Die HMD-Gruppe

Die HMD-Gruppe (Holding Michaud Développement) wird von drei Firmen gebildet: Biens, Kango Inc. und Navailles. Der Neukauf entspricht der Firmenpolitik von HMD. Die Leitmotive der Gruppe bestimmen den Alltag der Teams: Diese Grundwerte werden von allen getragen.
Diese Werte rechtfertigen auch die Marken Kango und Navailles.

Die HMD-Gruppe (Holding Michaud Développement), die im Mai 2005 gegründet wurde, steht für eine progressive Entwicklung mit dem Ziel, sich als Marktführer im Universum der professionellen Arbeitsstühle zu positionnieren. Tradition und Neuentwicklungen, verbunden mit den erforderlichen Änderungen unter Beibehaltung der einzelnen Firmenstrukturen. Die Kraft dieser Unternehmen, die auf ihren Märkten bekannt und anerkannt sind, soll bewahrt werden und wird mit dem Erneuerungsgeist der Gruppenteams ergänzt.

Biens

Als erstes Glied der HMD Group herstellt und vermarktet die Firma Biens exklusiv Sitze unter der Marke Kango seit ihre Gründung im Jahre 1982.
In erster Linie für die Industrie und Labore, entsprechen die Kango Sitze einem strengen Pflichtenheft sowohl auf ihre ergonomische Qualitäten wie auf ihre Robustheit und Langlebigkeit.

Heute bietet Kango eine vollständige Palette von mehr als 1000 Stühle, Hocker und Stehhilfe an.
Vor allem, herstellt Kango seit 1994 die einzige richtige Stehhilfe des Marktes, die Kango patentiert ist. Im Jahre 2013 hat Kango einen neuen Sitz mit revolutionnären Merkmalen auf dem Markt gebracht. Mehr als zwei Jahren nötig waren um diese so gennante Koncept Reihe zu entwickeln.
Wir sehen darin einen Wille einen Produkt anzubieten, der Design und Leistung miteinander verbindet. Mit Stolz präsentieren wir heute eine innovative Reihe, die technische und ergonomische Lösungen im Arbeitsplatz anbringen, um die Gesundheit der beschäftigten Bevölkerung zu fördern.

Kango kann Ihnen heute mehr als 1000 verschieden-kombinierbare Arbeitsstühle auf Lager anbieten. Eine grosse Anzahl unserer Modelle haben das GS-Zeichen und entsprechen der DIN 68877 ; ein Zeichen für die Qualität und Sicherheit unserer Arbeitsstühle. Wir geben eine Herstellergarantie von 2 bis 5 Jahren auf unterschiedliche Modelle unserer Produktpalette.

Außerdem, können wir als Hersteller, dank unsere integrierte Entwicklungsabteilung und Reaktionsfähigkeit, Maßanfertigungen anbieten, um die spezifischen Anforderungen unserer Kunden zu entsprechen.

Die Kango Sitze werden direkt oder durch ein weit verbreites Netz von Wiederverkaufer und Versandhändler sowohl in Industrien wie auch in Laboren, in den ganzen Welt, mit einem Anteil von 50 % im Ausssland vertrieben.

Kango Fachberater mit technischen und sprachlischen Fertigkeiten stehen zur Verfügung unserer Kunden.  

Navailles

Seit 1966 entwirft und produziert die Firma Navailles Stühle her, die im Büro-, Behörden- und Gesundheitssektor Anwendung finden.

Ein Produktionsstandort von 15 000m2, 110 Mitarbeiter stehen im Service unserer Marke, um Navailles als den unverzichtbaren Player im Bereich der technischen Stühle an die Spitze zu setzen.

Integrierte Abteilungen und moderne Industrie verleihen den Navailles-Produkten heute eine vollkommen autonome Produktion, von der internen Herstellung der Metallteile bis hin zur Polsterung.

Die technische Perfektion dieser Produkte wurde mit der Marke " by Navailles " zertifiziert; bei uns wird die moderne Industrie des Customizing und des One to One miteinander kombiniert.

Die HMD-Gruppe hat im November 2007 Navailles aufgekauft. Aus diesem Zusammenschluß ist eine vergrößerte Produktpalette mit einer Synergie des Savor-faire entstanden: 2 Komponente, die schon heute Navailles auf neue Märkte propulsiert hat.

Die neue Kollektion von Navailles wird Ihnen zeigen, daß das Produkt "Stuhl" ein Vektor von Design und Ambiente ist.

Klicken Sie auf dem folgenden Link um der neue Navailles Palette zu entdecken : www.navailles.fr